Unser CMO-Blog

In unserem CMO-Blog berichten wir über Neuerungen und Geschehnisse in unserem Unternehmen, über neue Produkte und Änderungen bei den Tarifen oder anderen interessanten Dingen, die wir mit Ihnen als Kunde oder interessiertem Besucher teilen wollen.

Jetzt unverbindliche Beratung anfordern

H├Âchstleistungs-Hosting f├╝r die JTL-Wawi auf SSD und NVME-SSD

15.01.2020: Das neue Jahr beginnt mit neuen Tarifen f├╝r das JTL-Wawi-Hosting. Extrem schnelle Server kombinieren wir ab sofort mit Ultra-schnellen NVME-SSD-Systemen und bieten so ein JTL-Wawi-Erlebnis der Extra-Klasse. Bestehende Kunden k├Ânnen schnell und einfach auf die neuen NVME-Tarife wechseln und profitieren sofort von zehnfach h├Âheren I/O-Geschwindigkeiten.  Infos zu den neuen JTL-Wawi-Hosting Tarifen finden Sie hier

Weiterlesen ┬╗

Kreative Mitarbeiter: Server-Zwischenlagerung in der Poststelle

23.05.2019: Jedes Jahr investieren wir in unsere Infrastruktur, bauen die Serverplattformen aus, schaffen neue Systeme, Storages und Technik an, damit Ihre Hostings, Cloud-Server und andere Dienste einwandfrei funktionieren. Und auch in diesem Quartal haben wir wieder vier neue Server im Gesamtwert von knapp 90.000 Euro angeschafft. Diese sind mit NVME und SSD-Storage ausgestattet und sollen in Zukunft die neuen Hosting-Tarife f├╝r diverse Shop-Systeme wie JTL-Shop, Shopware, OXID, WooCommerce und andere...

Weiterlesen ┬╗

Neue Leistungsmerkmale bei JTL-Wawi in der Cloud.

19.09.2016: Wir haben heute die Leistungsmerkmale unserer JTL-Wawi Angebote angepasst. Ab sofort k├Ânnen Microsoft Office Standard-Lizenzen direkt ├╝ber das Kundencenter zum Tarif dazu bestellt werden. Ab dem Pro-Tarif k├Ânnen nun Festplatten-Speicherplatzerweiterungen bis zu einem Terabyte hinzu gebucht werden. Damit erf├╝llen wir die Kundenw├╝nsche nach gr├Â├čeren Speicherplatzkontigenten. Selbstverst├Ąndlich werden die Erweiterungen als sauschnelle SSD bereit gestellt.

Weiterlesen ┬╗

Alle Windows Cloud-Server jetzt auf SSD-Storages

11.03.2016: So. Es langt. Mitte der Woche kam feines frisches Fressi von Microsoft f├╝r die Windows Server 2012R2-Server in Form von um die 40 Systemupdates. An sich kein Problem. Aber aus irgend einem Grund haben um die 80 Server auf einer der letzten Spindel-Maschinen gemeint alle gleichzeitig ab 03:00 Uhr morgens die Updates laden zu m├╝ssen. Da schnaufte die Storage ganz sch├Ân - und schaukelte sich so hoch, dass ein vern├╝nftiges Arbeiten auf den Containern kaum m├Âglich war. Das kostete Zeit und Nerven. Na...

Weiterlesen ┬╗

Neue JTL-Wawi in der Cloud-Server 3.0 - Satte Leistung, schnell wie nie!

12.02.2016: Unsere┬áJTL-Wawi Cloud-Server waren ja schon immer ganz hervorragende Systeme f├╝r jeden, der die JTL-Warenwirtschaft und zus├Ątzliche Programme wie Amtangee, JTL2Datev, ecoDMS oder Unicorn2 zentralisiert betreiben will. Egal ob per Remote Desktop oder Datenbank-Schnittstelle - die Cloud-Server von CMO bieten das beste Cloud-Erlebnis f├╝r Anwender und Administratoren. Heute haben wir die neuen Tarife ver├Âffentlicht: JTL-Wawi Cloud-Server 3.0. Wie gehabt in einer Starter, Basic und Pro Version. Haup...

Weiterlesen ┬╗

Die meiste Kohle geht echt nur f├╝r Facebook-Angeberei drauf...

11.12.2015: Samsung SSD Nun, das "Schau mal, Hardware!!!1elf"-Geposte auf Facebook ist ja ganz nett. Aber eigentlich wollen wir im Moment nur einen Server für unsere Hosting-Plattform umrüsten und testen, wie dieser sich mit lokalen SSDs mit 6GBit/s macht, statt über die n*10GBit/s-Storage-Anbindung zu gehen. Lokal installiert reichen 2 TeraByte auch aus - zumindest für das angedachte Hosting-Produkt und die Backups laufen sowieso über das separate Backup-Storage-Netzwerk. Mal gucken, wie der Server dan...

Weiterlesen ┬╗


Altes W├Ąhlscheibentelefon in rot

Wir beraten Sie gerne. Telefon: +49 7121 26197-0

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Tarifen oder Dienstleistungen? Rufen Sie uns einfach an, alternativ k├Ânnen Sie uns auch eine E-Mail senden. Gerne senden wir Ihnen ein ordentliches, schriftliches Angebot. Am besten schreiben Sie Ihre Anforderungen per E-Mail an vertrieb@cmo.de oder benutzen unser Beratungsformular.

Eine kleine Bitte: Senden Sie uns bei Anfragen per E-Mail immer Ihre vollst├Ąndigen Kontaktdaten (Firmenname, Ansprechpartner, Anschrift, Telefon) mit, damit es zu keinen Verz├Âgerungen kommt. Danke.

blogbytag