Unser CMO-Blog

In unserem CMO-Blog berichten wir über Neuerungen und Geschehnisse in unserem Unternehmen, über neue Produkte und Änderungen bei den Tarifen oder anderen interessanten Dingen, die wir mit Ihnen als Kunde oder interessiertem Besucher teilen wollen.

Jetzt unverbindliche Beratung anfordern

Aktuelle Neuigkeiten der CMO GmbH

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Informationen rund um unser Unternehmen, unsere Produkte und Tarife sowie andere wissenswerte Nachrichten aus unserer Branche.

Neu: Unser JTL-Wawi Update-Service zum Pauschalpreis – Einfach, Sicher, Effizient

24.01.2024 : Wir freuen uns, Ihnen eine spannende Neuigkeit anzukündigen: Unseren JTL-Wawi Update-Service zum Pauschalpreis! In der dynamischen Welt des E-Commerce ist es unerlässlich, Softwarelösungen ständig auf dem neuesten Stand zu halten. Um dieses Bedürfnis zu erfüllen, bieten wir jetzt einen Update-Service an, der nicht nur kosteneffizient, sondern auch transparent und benutzerfreundlich ist. Warum Unser Update-Service Die Beste Wahl Ist Unser JTL-Wawi Update-Service zum Pauschalpreis bietet Ihnen:...

Weiterlesen »

Information zu kostenfreien Updates für LXTools Lexware Standardtools ab Oktober 2023

04.10.2023 : Sehr geehrte Kunden der CMO Internet Dienstleistungen GmbH, wir möchten Sie über wichtige Änderungen bezüglich der Standardtools von LXTools informieren, die ab dem 1. Oktober 2023 in Kraft treten werden. Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmöglichen Lösungen zur Verfügung zu stellen, um Ihre geschäftlichen Anforderungen zu erfüllen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen mitteilen, dass ab dem genannten Datum für alle neu erstellten Erstversionen der Standardtools von LXTools kostenfreie Updates au...

Weiterlesen »

Wichtiges Update des PayPal Checkout Plugins für JTL-Shop 5

05.07.2023 : Liebe Kunden, wir möchten Sie darüber informieren, dass für das Plugin Paypal Checkout in Ihrem JTL-Shop 5 ein wichtiges Update erforderlich ist. Wenn Sie JTL-Shop 5.2.x verwenden, aktualisieren Sie das Plugin bitte auf Version 1.2.0. Wenn Sie JTL-Shop 5.1.x verwenden, aktualisieren Sie bitte das Plugin auf Version 1.0.8. Bitte nehmen Sie die Aktualisierung so schnell wie möglich in Ihrem Shop-Backend vor, um die reibungslose Funktion Ihrer Systeme sicherzustellen. Was ist der Grund für das...

Weiterlesen »

Angriffe auf Windows Server-Systeme

13.05.2017 : Wie man eventuell bereits durch die Presse erfahren hat, werden aktuell vermehrt Angriffe gegen Windows Systeme gefahren (siehe auch https://www.heise.de/newsticker/meldung/WannaCry-Angriff-mit-Ransomware-legt-weltweit-Zehntausende-Rechner-lahm-3713235.html) Bei diesen Angriff wird versucht über das SMB Protokoll von Windows eine Ransomware einzuschleussen. Diese verschlüsselt alle Dateien auf dem System so dass ein Zugiff nicht mehr möglich ist. Microsoft hat bereit ein Sicherheitsupdate...

Weiterlesen »

Der erste JTL-Wawi 1.2-Bugfix ist da.

10.03.2017 : Heieiei. Kaum draußen, schon der erste Bugfix-Release der JTL-Wawi 1.2. Die 1.2.0.1 kann man direkt hier downloaden. Kunden die von uns den Installations-Service in Anspruch genommen haben und die 1.2.0.0 installiert bekamen, bekommen ab Montag dann die zu dem Zeitpunkt aktuelle Version gratis von uns nachinstalliert. Unterschiede zwischen Version 1.2.0.0 und Version 1.2.0.1 Amazon Kontoverwaltung 16524 Es können keine Amazon-Konten mehr hinzugefügt werden Auftragsübersicht 16437 Aufträg...

Weiterlesen »

Updates mit Pizza

23.11.2016 : Heute Nacht werden ein paar der Hauptserver auf den aktuellen Stand gebracht. Bis dahin installieren wir Updates der JTL-Wawi für Kunden und vergnügen uns mit einer Hackfleisch-Ei-Mais-Schinken-Salami-Käserand-Pilze-Pizza :-) Nachteinsätze sind sooo doof gar nicht (ab und an).

Weiterlesen »

Neue Leistungsmerkmale bei JTL-Wawi in der Cloud.

19.09.2016 : Wir haben heute die Leistungsmerkmale unserer JTL-Wawi Angebote angepasst. Ab sofort können Microsoft Office Standard-Lizenzen direkt über das Kundencenter zum Tarif dazu bestellt werden. Ab dem Pro-Tarif können nun Festplatten-Speicherplatzerweiterungen bis zu einem Terabyte hinzu gebucht werden. Damit erfüllen wir die Kundenwünsche nach größeren Speicherplatzkontigenten. Selbstverständlich werden die Erweiterungen als sauschnelle SSD bereit gestellt.

Weiterlesen »

Gerade frisch reingekommen: JTL-Wawi 1.1.4.x

12.09.2016 : Heute kam die JTL-Wawi 1.1.4.x raus und schon sind die ersten Cloud-Server bei CMO damit ausgestattet. Das freut uns doch sehr. Natürlich ist die aktuellste Version der Wawi immer direkt bei uns vorinstalliert. Ein schöner Service. So konzentrieren sie sich auf das wesentliche und wir uns um die Wawi.

Weiterlesen »

Die JTL-1.0-Upgrade-Regel #1: Planen sie genügend Zeit ein :-)

07.10.2015 : Jaja, das ist tatsächlich so. Innerhalb von wenigen Tagen gab es drei Updates zur Wawi 1.0. Das ist auch gut so, denn einige Bugs wurden behoben. Wer ein Upgrade auf die Wawi 1.0 plant, der findet unter diesem Link eine ausführliche Anleitung was es zu beachten gilt: http://guide.jtl-software.de/jtl/Checkliste:_Der_Umstieg_auf_JTL-Wawi_1.0

Weiterlesen »

JTL-Wawi 1.0 Releasetermin steht fest

31.07.2015 : Anfang August wird die JTL-Software GmbH den Release-Termin für die in neue Wawi 1.0 bekannt geben. Darüber wurden wir als JTL-Servicepartner vor einigen Tagen informiert. Die Open-Beta-Phase endet somit in Bälde und in wenigen Wochen heißt es: Bühne freu für die neue Wawi von JTL. Wir unterstützen sie bei der Installation und dem Upgrade. Unsere Server und JTL-Cloud-Tarife sind für die JTL Wawi 1.0 bestens geeignet und getestet. Nutzen sie unsere Installationspauschale und wechseln sie auf die...

Weiterlesen »


Altes Wählscheibentelefon in rot

Wir beraten Sie gerne. Telefon: +49 7121 26197-0

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Tarifen oder Dienstleistungen? Rufen Sie uns einfach an, alternativ können Sie uns auch eine E-Mail senden. Gerne senden wir Ihnen ein ordentliches, schriftliches Angebot. Am besten schreiben Sie Ihre Anforderungen per E-Mail an vertrieb@cmo.de oder benutzen Sie unser Beratungsformular.

Eine kleine Bitte: Senden Sie uns bei Anfragen per E-Mail immer Ihre vollständigen Kontaktdaten (Firmenname, Ansprechpartner, Anschrift, Telefon) mit, damit es zu keinen Verzögerungen kommt. Danke.