Wichtige Updates für Remote-Desktop-Nutzer

Sofern Sie Ihr Windows Client-System auf den aktuellen Stand gebracht haben, kann es sein, dass Sie sich nicht mehr auf Ihren Cloud-Server einloggen können. Veraltete Anmelde-Verschlüsselungen werden nicht mehr unterstützt! Hier muss Ihr Cloud-Server auch mit den aktuellen Updates eingespielt werden. Dies können Sie über Ihren Administrator-Account selbständig vornehmen. Es kann hier durch den zwingenden Server-Neustart dann notwendig sein, dass Sie Ihren Worker oder andere Automatismen neu starten müssen.

Kunden ohne Service-Vertrag können diese Arbeit auch von uns durchführen lassen.

Für die Aktualisiertung Ihres Cloud-Server-Betriebssystems berechnen wir hier pauschal 69,95 Euro zzgl. MwSt. Sofern Sie diese Installation durch uns wünschen, schreiben Sie bitte an vertrieb@cmo.de mit einem Bestellhinweis „Update Windows auf Cloud-Server“ und Ihrem Wunsch-Zeitraum (Uhrzeit). Wir buchen den Auftrag dann ein und führen ihn zum gewünschten Zeitpunkt durch und informieren Sie anschließend über die abgeschlossenen Arbeiten.

Über den Autor
Marcus Sommer
Als studierter Diplom-Informatiker und Betriebsleiter bin ich zuständig dafür, dass bei der CMO Internet Dienstleistungen GmbH alles rund läuft. In meiner Freizeit gehe ich gerne Schwimmen und mache ab und an Web-Radio-Sendungen.
Kategorien: Allgemein

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.