Neue Version des EU-Cookie-Plugins für JTL-Shop4 und PHP 7.0

Der neue ionCube-Loader für 7.0 ist erschienen und somit können wir nun auch allen Freunden unseres EU-Cookie-Plugins eine neue Version zur Verfügung stellen:

Bisher ist die Zahl der „freiwilligen Spenden“ im Verhältnis der Downloads extrem frustrierend. Gerade einmal drei (!) Leute haben sich dazu hinreißen lassen, einen Kleinbetrag von im Schnitt 7 Euro zu geben.  Aber wir glauben auch weiterhin an das Gute im Menschen 🙂 Wer also etwas geben will schickt uns etwas via PayPal an paypal@cmo.de.

Die Installationsanleitung findet sich weiterhin hier.

 

Über den Autor
Norman Sommer
Norman Sommer ist geschäftsführender Gesellschafter der CMO Internet Dienstleistungen GmbH und gründete das Unternehmen 1995 als Einzelunternehmen. Er kümmert sich um die Geschäftsleitung und berät Interessenten kompetent und hat immer eine kreative Idee zur Umsetzung der Anforderungen parat.
Kategorien: Rund um JTL-Software
Tags: , , , ,

6 Kommentare zu “Neue Version des EU-Cookie-Plugins für JTL-Shop4 und PHP 7.0

  1. Ju - 30. Januar 2019 um 4:41

    Hallo,

    das Plugin scheint mit neueren PHP-Versionen als 5.6 nicht zu funktionieren. Es kommt eine Fehlermeldung, dass es für ioncube 5.6 erzeugt wurde und nicht mit 7.x funktioniert. Schade.

    Antworten
  2. Frank Dahmen - 30. Januar 2019 um 13:41

    Hallo, kann bestätigen, dass nicht PHP >= 7 der Auslöser fürs Nichtfunktionieren ist, sondern der ionCube-Loader in der V10.2. JTL stellt übrigens ab 11.2.2019 alle Hosting-Kunden auf ionCube 10.2 um. Leider muss das Plugin also erstmal deaktiviert bleiben.

    Antworten

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.