Mehr Leistung bei den JTL-Wawi Cloud-Servern

Die JTL-Wawi ist ein tolles Warenwirtschaftsprogramm, zumal es kostenfrei bezogen werden kann. Um mit mehreren Arbeitsplätzen und über das Internet zentralisiert darauf zugreifen zu können, sind unsere JTL-Wawi-Cloud-Server ideal. Und heute haben wir diese Cloud-Server-Tarife für sie angepasst.

Nicht nur der Datentransfer der einzelnen Tarife wurde verdoppelt, sondern beim Pro-Tarif kann man nun direkt mehr RAM und mehr Festplattenplatz hinzu buchen. Bis zu 128 GB RAM und bis zu 2000 GB Speicherplatz stehen so für den Windows Server 2012 R2 und seine Benutzer zur Verfügung.

In den nächsten Tagen kommen zudem neue Linux-Server hinzu, die für größere Shops geeignet sind. Ebenfalls skalierbar und dank perfekter Virtualisierung schnell und problemlos in der Nutzung.

Über den Autor
Norman Sommer
Norman Sommer ist geschäftsführender Gesellschafter der CMO Internet Dienstleistungen GmbH und gründete das Unternehmen 1995 als Einzelunternehmen. Er kümmert sich um die Geschäftsleitung und berät Interessenten kompetent und hat immer eine kreative Idee zur Umsetzung der Anforderungen parat.

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.