Software zum Erstellen von 3D-Objekten für den 3D-Drucker

Eine grobe Sammlung von geeigneter Software zum Gestalten von 3D-Objekten für den Druck über einen 3D-Drucker (oder für andere Zwecke), die ich mir – als Merkhilfe für mich selbst – mal aus der Facebook-Gruppe 3D-Drucker zusammengesammelt habe.

Autodesk 123D Design wäre glaub meine erste Wahl zum ausprobieren, das sieht recht “einfach” aus – und ist für Mac und PC geeignet. Da wir hier mit beidem werkeln, ist das bestimmt kein Fehler – auch dank iPad Unterstützung vielleicht was für unterwegs. FreeCAD haben wir früher benutzt für unsere 3D-Dinge, aber das war mir immer zu komplex. Da demnächst wieder die Anschaffung von 3D-Druckern für das Prototyping von Teilen und Produkten ansteht, guck ich etwas “durch die Landschaft” nach passender Software. Irgendwelche weiteren Vorschläge im Free oder Low-Budget-Bereich? Her damit!

Über den Autor
Norman Sommer
Norman Sommer ist geschäftsführender Gesellschafter der CMO Internet Dienstleistungen GmbH und gründete das Unternehmen 1995 als Einzelunternehmen. Er kümmert sich um die Geschäftsleitung und berät Interessenten kompetent und hat immer eine kreative Idee zur Umsetzung der Anforderungen parat.

0 Kommentare zu “Software zum Erstellen von 3D-Objekten für den 3D-Drucker

  1. Nico - 26. Oktober 2015 um 12:18

    Guten Tag, vielen Dank für die Software-Auflistung. ich befasse mich im Moment mit dem Thema 3D Drucker und da kommen die Links genau richtig 🙂

    Grüße

    Reply
  2. Max Schottke - 22. August 2016 um 14:11

    Hatte immer das Problem mit den Daten und richtigen Wandstärken usw. Das tool von 3yourmind.com ist da schon ziemlich hilfreich.

    Reply

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

X