Preissenkung bei JTL-Shop-Server-Tarifen

Die JTL-Shop-Server sind eigenständige dedizierte und von CMO gemanagte Shop-Server-Systeme die für den Einsatz mit JTL-Shop3 und natürlich auch den JTL-Shop4 optimiert sind. CentOS 7 läuft als Enterprise-Linux darauf, die Tarife sind in sich skalierbar und mit einer Odin Plesk-Lizenz ausgestattet. Über die deutschsprachige Admin-Oberfläche können auf dem Server bis zu 10 eigenständige Hostings aufgesetzt werden. Und nun wurden die Basic- und Pro-Tarife zudem drastisch im Preis gesenkt.

Bis zu 10 Hostings? Wozu das denn?

Nun, manch einer hat mehrere Shops am laufen, möchte noch ein Blog oder eine Homepage, ein paar Landing-Pages oder, oder, oder. Durch den JTL-Shop-Server von CMO ist man sehr flexibel, denn alle Ressourcen sind unlimited und nur durch das definierte, jederzeit erweiterbare Server-System eingeschränkt. Egal ob eine Datenbank oder 20,  Mail-Konten so viel man eben braucht, Verschiedene PHP-Versionen für verschiedene Projekte. Mehr Flexibilität geht nicht. Dabei hat man volle Admin-Zugriff und kann seine Hostings in allen Bereichen frei definieren.

Für wen ist das geeignet?

Für Kunden, die

  • einen JTL-Shop betreiben und skalierbar bleiben wollen.
  • alle e-Mails direkt managen wollen, inkl. Webmail.
  • ein Forum, ein Blog, eine Homepage, Landingpages oder ähnliches nutzen wollen
  • SSH-Zugang, git und volle Flexibilität wünschen.
  • eine deutschsprachige und einfach zu verstehende Admin-Obgerfläche wollen aber trotzdem auf guten und preiswerten technischen Support nicht verzichten können

Preissenkung

Die JTL-Shop-Server-Tarife wurden im Bereich Basic und Pro im Preis gesenkt und zwar um knapp 20%. Damit reagieren wir auf die Nachfrage für JTL-Shop4-Hosting-Lösungen. Durch die kostenlos Community-Edition von JTL-Shop4 begeistern sich nun auch kleinere Shop-Betreiber für leistungsstarke shop-optimierte Server und profitieren so von den günstigen Preisen.

Über den Autor
Norman Sommer
Norman Sommer ist geschäftsführender Gesellschafter der CMO Internet Dienstleistungen GmbH und gründete das Unternehmen 1995 als Einzelunternehmen. Er kümmert sich um die Geschäftsleitung und berät Interessenten kompetent und hat immer eine kreative Idee zur Umsetzung der Anforderungen parat.

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.