Neue Server braucht das Land.

2 CPUs mit insgesamt 40 Kernen, 768 GB RAM, 16 TB SSD. Wir freuen uns, neue Server für unsere Cloud-Dienste in Betrieb nehmen zu können.Hat ja auch lange genug gedauert, bis die Systeme bei Fujitsu assembliert wurden. Sieht zumindest schick aus, wird jetzt tapfer mit Windows Server 2016 Datacenter bespielt und geht dann in den […]

Weiterlesen »

MAC-Adresse unter Windows auslesen

Hat man einen Server mit mehreren Netzwerk-Ports wird es echt umständlich in der Protokollierung. Wir erfassen zu jedem Port in unserem Network-Management-System die Mac-Adresse damit wir eine bessere Übersicht über die Ports, deren Beschriftung, die tatsächliche MAC und dem internen Bezeichner erhalten. Da hilft es, wenn man sich mal alle Netzwerknamen, Geräte und MAC-Addressen en […]

Weiterlesen »

18 Terabyte wiegen 15,12 kg. Wie viel wiegt ein Artikelbild als JPEG?

Nun, diesen Dreisatz werdet ihr alleine lösen müssen. Ich hab nämlich zumindest 15 Kilogramm Festplattengedöns von Fujitsu schleppen dürfen und schon deshalb weder die Lust noch die Zeit für Rechnereien, die nicht meine Rechnersysteme selbst betrifft. Schöne Fujitsu Primergy Enterprise-Server wollen neu bestückt werden. Die Platten sind allerdings irgendwie vom Azubi montiert worden, denn bei […]

Weiterlesen »

Die meiste Kohle geht echt nur für Facebook-Angeberei drauf…

Nun, das “Schau mal, Hardware!!!1elf”-Geposte auf Facebook ist ja ganz nett. Aber eigentlich wollen wir im Moment nur einen Server für unsere Hosting-Plattform umrüsten und testen, wie dieser sich mit lokalen SSDs mit 6GBit/s macht, statt über die n*10GBit/s-Storage-Anbindung zu gehen. Lokal installiert reichen 2 TeraByte auch aus – zumindest für das angedachte Hosting-Produkt und die Backups laufen sowieso über das […]

Weiterlesen »

Preissenkung bei JTL-Shop-Server-Tarifen

Die JTL-Shop-Server sind eigenständige dedizierte und von CMO gemanagte Shop-Server-Systeme die für den Einsatz mit JTL-Shop3 und natürlich auch den JTL-Shop4 optimiert sind. CentOS 7 läuft als Enterprise-Linux darauf, die Tarife sind in sich skalierbar und mit einer Odin Plesk-Lizenz ausgestattet. Über die deutschsprachige Admin-Oberfläche können auf dem Server bis zu 10 eigenständige Hostings aufgesetzt […]

Weiterlesen »

Weg mit den Altlasten – Dedicated Root-Server-Bereich eingestellt

Etliche unserer Kunden brauchen leistungsfähige Servermaschinen. Für diese hatten wir “Dedizierte Root-Server” im Angebot. Tolle Fujitsu-Maschinen die man wahlweise mit Linux, Windows oder sonst was bespielt bestellen konnte. Wir haben dann die Maschine ins Rack geschraubt, die Installation und Konfiguration angestoßen und nach ein paar Jahren wurde der Bedarf beim Kunden höher in Sachen RAM […]

Weiterlesen »

Neue Hostings für neue Shops :-)

Das ganze Wochenende über wurde an der Konzeption gefeilt. Ein ganzes Class-C-Netz dafür aus dem hauseigenen IP-Pool gerissen und alles großzügig dimensioniert geplant. Heute testen wir die verschiedenen Grundinstallationen für die kommenden JTL-Shop-Server. CentOS 7 wird sich darauf befinden. Modern, stabil, Enterprise Linux und weitgehendst RHEL kompatibel. Mit dabei wohl Odin Plesk 12 für den […]

Weiterlesen »

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.