JTL-Wawi zu langsam? Mehr RAM und SQL-Server Standard helfen

Die Datenbank von JTL ist manchmal hungrig nach RAM und die klassische Installation mit dem SQL Express hat Limitierungen, die bei einer CPU, einem GB RAM und bei maximal 10 GB Datenbankgröße liegen. Letzteres ist meist ausreichend, aber sobald man etwas „mehr“ macht mit der eazybusiness-Datenbank, braucht es einiges an RAM und CPU – das […]

Weiterlesen »

Neue JTL-Wawi in der Cloud-Server 3.0 – Satte Leistung, schnell wie nie!

Unsere JTL-Wawi Cloud-Server waren ja schon immer ganz hervorragende Systeme für jeden, der die JTL-Warenwirtschaft und zusätzliche Programme wie Amtangee, JTL2Datev, ecoDMS oder Unicorn2 zentralisiert betreiben will. Egal ob per Remote Desktop oder Datenbank-Schnittstelle – die Cloud-Server von CMO bieten das beste Cloud-Erlebnis für Anwender und Administratoren. Heute haben wir die neuen Tarife veröffentlicht: JTL-Wawi Cloud-Server […]

Weiterlesen »

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.