Unser CMO-Blog

In unserem CMO-Blog berichten wir über Neuerungen und Geschehnisse in unserem Unternehmen, über neue Produkte und Änderungen bei den Tarifen oder anderen interessanten Dingen, die wir mit Ihnen als Kunde oder interessiertem Besucher teilen wollen.

Jetzt unverbindliche Beratung anfordern

Neues EU-Cookie-Plugin f├╝r JTL-Shop4

Man kennt sie von allerlei Homepages und sie m├╝ssen wohl sein: die Hinweistexte, dass eine Seite Cookies einsetzt. Wir haben nun ein kleines Plugin f├╝r den JTL-Shop4 entwickelt, welches sehr flexibel ist.
Nur ein Beispiel f├╝r die Darstellung
Nur ein Beispiel f├╝r die Darstellung
Egal ob man den Hinweistext oben, unten oder in den Ecken darstellen will - es gibt enorm viele Einstellungen zu Font, Farben, Transparenz und dergleichen mehr. Das ist ein sehr flexibles Plugin zu dem Thema Cookie-Richtlinien und h├Ârt auf den sch├Ânen Namen CMO_EU_COOKIE :-) Nat├╝rlich mehrsprachig und mit definierbarem Info-Link z.B. zum den Datenschutzbestimmungen. Letztendlich l├Ąsst sich alles anpassen, was irgendwie relevant ist.

Wie komme ich an das Plugin?

Nun, eine Community lebt davon, dass sich manche User und Firmen engagieren. Bei der JTL-Community ist das nicht anders. Und weil verschiedene Shop-Betreiber unterschiedliche Vorstellungen von Kosten/Nutzen-Strukturen haben, gibt es das CMO_EU_COOKIE-Plugin f├╝r jeden zu dem Preis, den man sich leisten kann; und den man selbst als fair empfindet. Deshalb kann auch jeder selbst entscheiden, was ihm das Plugin Wert ist und uns den passenden Betrag (Bitte mindestens 5,- Euro, sonst hasst mich unsere Buchhaltung) via Paypal an paypal@cmo.de schicken. Den Download des Plugins gibt es direkt hier. Ja, was soll man noch sagen... runterladen, ausprobieren, wenn es gef├Ąllt und man es verwenden will: PayPal@cmo.de mit einem fairen Betrag begl├╝cken.┬áViel Spa├č mit dem Plugin und immer daran denken: CMO bietet tolle JTL-Shop- und JTL-Wawi in der Cloud-Services.

Systemvoraussetzungen

  • JTL-Shop4
  • PHP 5.3
  • ionCube-Loader

Installation

Das ZIP-File entpacken und den Ordner cmo_eu_cookie┬á via FTP auf den Shop4-Server laden in das Verzeichnis┬á/includes/plugins/. Danach im JTL-Shop4-Backend das Plugin installieren und aktivieren. Dann die Texte anpassen und die Einstellungen f├╝r die Darstellung vornehmen. Viel Spa├č damit.

Das Backend des JTL-Plugins

Das Backend vom EU-Cookie-Plugin
Das Backend vom EU-Cookie-Plugin

Altes W├Ąhlscheibentelefon in rot

Wir beraten Sie gerne. Telefon: +49 7121 26197-0

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Tarifen oder Dienstleistungen? Rufen Sie uns einfach an, alternativ k├Ânnen Sie uns auch eine E-Mail senden. Gerne senden wir Ihnen ein ordentliches, schriftliches Angebot. Am besten schreiben Sie Ihre Anforderungen per E-Mail an vertrieb@cmo.de oder benutzen Sie unser Beratungsformular.

Eine kleine Bitte: Senden Sie uns bei Anfragen per E-Mail immer Ihre vollst├Ąndigen Kontaktdaten (Firmenname, Ansprechpartner, Anschrift, Telefon) mit, damit es zu keinen Verz├Âgerungen kommt. Danke.