Startseite / Cloud Services / Microsoft SQL Datenbank-Hosting

Mit dem SQL-Datenbank-Hosting einer Microsoft® SQL Server 2016  Datenbank-Instanz können Sie verschiedene MS-SQL-basierende Anwendungen zentral im Internet betreiben. Dadurch können Sie Programme wie die JTL-Wawi, AMTANGEE CRM, Unicorn2,  Passwordsafe und viele andere MS-SQL-basierende direkt betreiben, ohne dass Sie dazu einen eigenen SQL-Server von Microsoft lizenzieren oder installieren müssen. 

Je nach Anwendung und Leistungsbedarf können Sie zwischen der Express-Edition und der Standard-Edition von Microsoft® SQL-Server wählen. Ein späterer Umstieg von SQL-Express auf SQL-Standard ist problemlos möglich.

Der Zugriff auf Ihre Datenbank erfolgt via ODBC. Die Verbindung kann dabei verschlüsselt erfolgen. Um die Sicherheit zusätzlich zu erhöhen kann auch eine zwanghafte Verschlüsselung der Verbindung zur MS SQL-Datenbank eingerichtet werden, so dass ein unverschlüsselter Zugriff generell ausgeschlossen wird.

Schnelle und sichere MS-SQL Datenbank-InstanzNutzen Sie Ihre Microsoft® SQL-basierte Software zentral und sicher in der Cloud.

MS SQL 2016 Express

Die MSSQL-Datenbank für Einsteiger

€29,95*
je Monat, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtung

Bringen Sie Software mit Microsoft SQL-Datenbank schnell und einfach in die Cloud.

  • 1 Microsoft® SQL Server 2016 Express Instanz
  • 4 CPU-Kerne, 2 GB RAM
  • max. 10 GB Datenbank
  • Unbegrenzte Anzahl an SQL-Zugriffen via ODBC
MS SQL 2016 Standard

Die MSSQL-Datenbank für Profis

€69,95*
je Monat, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtung

Bringen Sie Software mit Microsoft SQL-Datenbank schnell und einfach in die Cloud.

  • 1 Microsoft® SQL Server 2016 Standard Instanz
  • 4 CPUs, bis 16 GB RAM
  • bis 1 TB Datenbank
  • Unbegrenzte Anzahl an SQL-Zugriffen via ODBC
  • Perfekt für viele Anwendungen
    Fast alle MS SQL-basierten Anwendungen können Sie via ODBC zentral anbinden. So bringen Sie lokal installierte Programme wie JTL-Wawi und andere sicher in die Cloud.

  • Skalierbare Datenbank-Instanz
    Sie haben mehr Daten und brauchen mehr Leistung? Ihre Datenbank-Instanz können Sie an Ihre Anforderungen anpassen und zusätzliches RAM und auch Speicherplatz hinzubuchen.

  • Hochperformante Systeme
    Die eingesetzten SQL-Server-Systeme basieren auf Multi-CPU-Server-Systemen von Fujitsu und sind durchgehend mit Intel XEON Prozessoren und hochwertigen Server-Komponenten bestückt.

  • Redundanz im System
    Alle Komponenten, Netzteile und auch die Stromzuführung selbst zum SQL-Server sind redundant und somit mehrfach vorhanden. So werden Systemausfälle vermieden. 

  • Tägliche Backups
    Wir sichern täglich Ihre Datenbank-Instanz und die Datenbank-Server vollständig und halten die Backups für bis zu 5 Tage bereit. Die Backup-Haltezeit ist bei Bedarf erweiterbar.

Spar-Tipp: Nutzen Sie während der Bestellung die Möglichkeit der Vorauszahlungen um Rabatte von bis zu 15% auf die monatlichen Preise zu erhalten.

Vielfältig einsetzbar

Nutzen Sie die Microsoft SQL-Datenbank-Instanz für Anwendungen wie JTL-Wawi, Amtangee, Passwordsafe und viele andere SQL-basierte Programme.

Microsoft SQL Server 2016

Modernste SQL-Server Technologie und hohe Leistung. Bei Bedarf ist die Performance jederzeit erweiterbar. Als SQL Express oder Standard.

Multi-User fähig

Beliebig viele Benutzer, Abteilungen oder Filialen arbeiten zeitgleich mit Ihrer Software auf einem gemeinsamen Datenbestand.

Zusätzliche Services

Nutzen Sie Backup-Plus für bis zu 14 Tage Vorhaltezeit für Ihre Datenbank-Backups und unseren Migrationsservice für den Umzug Ihrer Datenbank.

Ist mein Internetanschluss schnell genug für ODBC-Datenbanken?

Mit unserem Speed-Test können Sie schnell und einfach herausfinden, ob Ihre Internet-Anbindung ausreichend ist für Datenbank-Anbindungen via ODBC.

Wie schnell ist meine Internet-Verbindung?

Manchmal will man wissen, wie schnell die eigene Leitung eigentlich so ist und wie viele RDP-Verbindungen oder ODBC-Datenbank-Verbindungen man mit seiner Internet-Geschwindigkeit so erreichen kann. 

Der Speed-Test von CMO zeigt die Up- und Download-Geschwindigkeiten an und rechnet gleich aus, für wie viele Remote-Desktop-Sitzungen und Datebank-Verbindungen die Leitungsbandbreite ausreichend ist. Der Test dauert knapp 25 Sekunden. Haben sie also ein bisschen Geduld.

Speed Test

Der Speed-Test ist nur ein Richtwert, den wir aufgrund ihrer Internet-Verbindung und der Verbindung zu unserem Server durch Up- und Downloads ermitteln können. Je nachdem, was auf ihrer Leitung noch so los ist (Radio-Stream, YouTube-Videos, Up/Downloads im Netzwerk) gibt die Geschwindigkeit nur das wieder, was in dem Moment Verfügbar ist. Bei all zu merkwürdigen Ergebnissen schicken sie uns gerne einen Screenshot an support@cmo.de

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.