Startseite / Cloud Services / JTL-Wawi in der Cloud

Von überall auf Ihre JTL-Wawi zugreifen

Werden Sie flexibel! Die Warenwirtschaft ist der Kern Ihres Unternehmens. Mit unseren Cloud-Server-Tarifen für die JTL-Warenwirtschaft werden Sie mit Ihrem Unternehmen so frei und flexibel, wie nie zuvor.
Optimal auf die Warenwirtschaft von JTL-Software zugeschnitten bieten wir hochperformante und aktuelle Microsoft® Server mit schnellem SSD-Speicher an, die Sie wie bei einem klassischen Server vor Ort ganz einfach über das Internet verwenden. Sei es als Administrator oder als Benutzer – je nach Anwendungsfall können so mit dem JTL-Wawi Cloud-Server mehrere Mitarbeiter über Remote Desktop (RDP) oder auch per direkter Datenbank-Anbindung (ODBC) gleichzeitig mit der Warenwirtschaft arbeiten – einfach und komfortabel über das Internet, mobil von jedem Punkt der Welt oder einfach wie gewohnt in der Firma am Arbeitsplatz.

Die schnellste JTL-Wawi! Sicher und flexibel in der Cloud. Erleben Sie die schnellste JTL-Warenwirtschaft mit den SSD- und NVME-Cloud-Tarifen von CMO

JTL-Wawi Cloud Starter

Der perfekte Einstieg in die JTL-Wawi

€59,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Für den erweiterbaren Einstieg in die JTL-Warenwirtschaft als RDP-Hosting und Datenbank-Hosting.

  • 4 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 1 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 50 GB SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert
JTL-Wawi Cloud Basic

Das ideale Cloud-Hosting für JTL-Wawi

€79,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Das ideale Cloud-System mit herausragender Performance für Ihre JTL-Wawi.

  • 6 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 2 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 100 GB SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert
JTL-Wawi Cloud Pro

Die hochperformante, skalierbare Cloud

€99,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Das JTL-Waei Cloud-System das mit Ihnen mitwächst. Rasend schnell und sicher.

  • 12 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 4 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 200 GB SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert

Mit unseren schnellen SSD-Hostings starten Sie den Turbo für Ihre JTL-Wawi. Für die JTL-Warenwirtschaft optimiertes Highspeed-Hosting, genau passend und ohne Kompromisse. Eine noch höhere Performance erhalten Sie mit unserem NVME-SSD-Hosting für die JTL-Wawi.

Der Betrieb aller Server und Systeme findet in unserem eigenen Rechenzentrum in Deutschland an unserem Firmenstandort in Reutlingen (Baden-Württemberg) statt.

JTL-Wawi Cloud Starter

Der perfekte Einstieg in die JTL-Wawi

€79,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Für den erweiterbaren Einstieg in die JTL-Warenwirtschaft als RDP-Hosting und Datenbank-Hosting.

  • 4 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 1 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 50 GB NVME-SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert
JTL-Wawi Cloud Basic

Das ideale Cloud-Hosting für JTL-Wawi

€99,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Das ideale Cloud-System mit herausragender Performance für Ihre JTL-Wawi.

  • 6 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 2 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 100 GB NVME-SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert
JTL-Wawi Cloud Pro

Die hochperformante, skalierbare Cloud

€119,95*
je Monat bei monatlicher Vorauszahlung, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtungskosten.

Das JTL-Waei Cloud-System das mit Ihnen mitwächst. Rasend schnell und sicher.

  • 12 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 4 CPU-Kerne Intel® XEON®
  • 200 GB NVME-SSD Speicherplatz
  • 2 RDP-Benutzer enthalten (1x Admin / 1x User)
  • Microsoft Windows Server 2016 Standard
  • Microsoft® SQL Server 2016 Express
  • RDP/ODBC im Mischbetrieb
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer-Flatrate
  • Tägliches Backup
  • JTL-Wawi nach Wunsch installiert

Mit unseren ultra-schnellen NVME-SSD-Hostings starten Sie den Extra-Turbo für Ihre JTL-Wawi. Für die JTL-Warenwirtschaft optimiertes Ultraspeed-Hosting, genau passend und ohne Kompromisse.

Der Betrieb aller Server und Systeme findet in unserem eigenen Rechenzentrum in Deutschland an unserem Firmenstandort in Reutlingen (Baden-Württemberg) statt.

Hinweise: Das Betriebssystem und vor-installierte Software belegen auf dem Festplattensystem bereits ca. 15 GB bis 20 GB an Daten. Die Express-Edition von Microsoft SQL Server unterliegt einigen Einschränkungen in den Leistungsmerkmalen. Bei höherem Leistungsbedarf kann Ihr System jedoch jederzeit und in kurzer Zeit auf die kostenpflichtige Microsoft SQL Server Standard- oder Enterprise-Edition heraufgestuft  werden.

CMO ist Service-Partner sowie Technologie- / Hosting-Partner von JTL. Neben der Hosting-Erfahrung seit 1999 erhalten Sie von uns alles rund um JTL-Software aus einer Hand. Für die Umsetzung gewünschter Anpassungen für den JTL-Shop und die JTL-Wawi arbeiten wir mit hochqualifizierten JTL-Service-Partnern zusammen.

Spar-Tipp: Nutzen Sie während der Bestellung die Möglichkeit der Vorauszahlungen um Rabatte von bis zu 15% auf die monatlichen Preise zu erhalten.

Wir sind Hosting- und Servicepartner von JTL-Software.

 

Plattformübergreifend

Unabhängig von der Hardware
Egal ob am PC, Mac, Notebook, Tablet-PC oder Smartphone. Die JTL-Wawi wird durch unsere Cloud-Lösung mit fast allen Geräten für sie umfassend nutzbar.

 

Die Wawi immer im Zugriff

Gibt es Internet, gibt es JTL-Wawi
Am Arbeitsplatz, im Lager, unterwegs, vor Ort beim Kunden – egal wo sie die JTL-Wawi nutzen wollen, sie brauchen nur einen Internet-Zugang. Und der muss nicht mal schnell sein.

 

Skalierbare Tarife

Heute klein, morgen schon groß.
Mit den JTL-Wawi in der Cloud-Tarifen können sie unbeschwert wachsen! Ganz ohne Downtime, Neuinstallation oder sonstigen Problemen wächst ihr Cloud-Server mit.

 

Höchste Performance

Rasend schnelle Enterprise-Systeme
Fujitsu Primergy-Server mit Multi-Core-CPUs, 2x10Gbit/s-Anbindung und SSD-RAID-Storage. Schnellste Reaktionszeiten und hoch performante Systeme für ihre JTL-Wawi.

Verfügbare Optionen zum JTL-Wawi in der Cloud-Server

BezeichnungStarterBasicPro
Zusätzliches RAM (Hauptspeicher) für Ihren Server
Für eine höhere Leistung Ihres Servers ist RAM, also der Hauptspeicher, essentiell. Je mehr RAM, desto besser - so lautet eine Grundregel. Und tatsächlich ist es so, dass Programme die auf Ihrem Server laufen sollen, Hauptspeicher benötigen. Für den Programmcode selbst, für erzeugte oder zu berechnende Daten, für die Datenbank und für vieles mehr. Festplatten und auch SSDs sind langsamer als RAM, so dass man gut daran tut, z.B: für eine schnelle Datenbank diese einfach in das RAM zu laden, statt von Festplatte. Und auch jeder Benutzer der auf dem Server arbeitet benötigt für seine Arbeitsumgebung und seine Programme ebenfalls RAM. Knausern Sie also nicht unbedingt mit RAM und rechnen Sie mit mindestens 0,5 GB je Benutzer. 
Zusätzliches RAM, je GB
€4,95* je Monat
Zusätzliche CPU/Kerne für Ihren Server
Ihr Server verfügt durch den Prozessor über eine gewisse Leistung in der Befehle von Programmen abgearbeitet werden können. Verfügt man über mehr Prozessoren oder mehr Prozessor-Kerne, kann Arbeit schneller erledigt werden, da mehrere Prozessoren sich (abhängig von der eingesetzten Software) Aufgaben teilen oder parallel daran arbeiten. Wenn Sie im Task-Manager eine ständige Auslastung Ihres Prozessors von über 5% erkennen, ist es an der Zeit, einen weiteren Kern hinzu zu fügen.
Zusätzlicher CPU-Kern, je Kern
€9,95* je Monat
Zusätzlicher Speicherplatz SSD/NVME für Ihren Server
Sie benötigen mehr Speicherplatz für die Ablage von Dokumenten, Dateien oder Datenbanken? Dann können Sie bei Bedarf Ihren vorhandenen SSD/NVME-Speicherplatz erweitern. Sollten Sie preiswerteren Speicherplatz für Ihren Cloud-Server benötigen zur reinen Ablage von Backups, Bildern oder Datei-Archiven, so empfehlen wir Ihnen den Einsatz eines PowerDrive als Netzlaufwerk
Zusätzlicher Speicherplatz SSD
250 GB Gesamtspeicherplatz: €19,95* je Monat
500 GB Gesamtspeicherplatz: €39,95* je Monat
750 GB Gesamtspeicherplatz: €69,95* je Monat
1000 GBGesamtspeicherplatz: €99,95* je Monat
Für Speicherbedarf über 1 TB empfehlen wir unser PowerDrive als Netzlaufwerk einzubinden.
Zusätzliche RDP-Benutzer, je Benutzer€9,95* je Monat€9,95* je Monat€9,95* je Monat
SQL Standard Datenbank, je Benutzer
Irgendwann reicht Microsoft SQL-Datenbank in der kostenfreien Express-Variante nicht mehr aus, weil die Datenbank auf 10 GB angewachsen ist, mehr Leistung für mehr RAM oder CPU-Zuweisung benötigt wird. Dazu gibt es dann die SQL Standard-Edition von Microsoft. Diese wird nach der Anzahl der Benutzer abgerechnet, die mit der Datenbank arbeiten könnten. Im Regelfall also alle Benutzer (lokal/RDP) die eine Software benutzen, die die SQL-Datenbank von Microsoft verwendet.
SQL Standard Datenbank, je Benutzer
€19,95* je Monat
Microsoft Office, je Benutzer€19,95* je Monat€19,95* je Monat€19,95* je Monat

Verfügbare Zusatz-Leistungen zum JTL-Wawi in der Cloud-Server

BezeichnungPreisinfo
Backup Plus: Bis zu 14 Tage Backupverfügbarkeit
Wir sichern Ihnen im Standard eine Verfügbarkeit Ihrer Backups von bis zu 5 Tagen zu. Die Backup Plus-Erweiterung erweitert diesen Zeitraum auf bis zu 14 Tage.
Backup Plus
€9,99* je Monat, zzgl. einmalig €0,00* Einrichtung
Datenmigration MS SQL-Datenbank
Wir übertragen Ihre bestehende MS SQL-Datenbank (z.B. für JTL-Wawi) inklusive der eventuell vorhandenen Mandanten zum Pauschalpreis. Die Datenübernahme wird von uns einmalig zu einem festgelegten Zeitpunkt und auf Basis eines durch den Kunden bereitgestellten Backups durchgeführt.
Datenmigration
€39,95* einmalig
Systempflege Windows Betriebssystem
Wir prüfen regelmäßig ob für das Windows-Betriebssystem Aktualisierungen vorhanden sind und installieren diese für Sie in der Nacht. So arbeiten Sie tagsüber immer auf einem sicheren und aktuellen Cloud-System
Systempflege
€9,95* je Monat, zzgl. einmalig €9,95* Einrichtung

Wir beraten Sie gerne. Telefon: +49 7121 26197-0

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Tarifen oder Dienstleistungen? Rufen Sie uns am besten an, oder senden Sie uns eine E-Mail.

Gerne senden wir Ihnen ein ordentliches, schriftliches Angebot. Am besten schreiben Sie Ihre Anforderungen per E-Mail an vertrieb@cmo.de. Eine kleine Bitte: Senden Sie uns bei Anfragen per E-Mail immer Ihre vollständigen Kontaktdaten (Firmenname, Ansprechpartner, Anschrift, Telefon) mit, damit es zu keinen Verzögerungen kommt. Danke.

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.