Anleitung für JTL-Wawi in der Cloud

Heute wurde der erste Entwurf unserer Anleitung für JTL-Wawi in der Cloud fertig gestellt. Diese Dokumentation wird unseren Kunden mit JTL-Cloud-Diensten gratis zur Verfügung gestellt und erklärt Schritt für Schritt wie man den Remote Desktop-Client korrekt konfiguriert und wie man auf dem Windows Server 2012 R2 Cloud-Server neue Benutzer anlegt und diese für die RDP-Verbindung freigibt. Die Dokumentation soll in den nächsten Tagen und Wochen weiter anwachsen und Themen wie ODBC-Anbindung, Apple Mac-Unterstützung sowie Tipps und Tricks rund um die JTL-Wawi in der Cloud beinhalten.

Interessierte JTl-Wawi-Cloud-Kunden können das Handbuch direkt per E-Mail unter vertrieb@cmo.de anfordern. Kundennummer oder Hostnamen nicht vergessen 🙂

Über den Autor
Norman Sommer
Norman Sommer ist geschäftsführender Gesellschafter der CMO Internet Dienstleistungen GmbH und gründete das Unternehmen 1995 als Einzelunternehmen. Er kümmert sich um die Geschäftsleitung und berät Interessenten kompetent und hat immer eine kreative Idee zur Umsetzung der Anforderungen parat.

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

X