Worker-Status in der JTL-Wawi anzeigen lassen

Um sich in der JTL-Wawi den Status des JTL-Workers anzeigen zu lassen, kann man das Widget „Worker-Status“ in sein Dashboard integrieren. Wie dies funktioniert haben wir hier kurz in einem kleinen Video erklärt:

 

Wir empfehlen bei unseren JTL-Wawi in der Cloud-Tarifen den Worker im Admin-Account im Hintergrund laufen zu lassen. Dieser läuft dann permanent, also 24-Stunden am Tag und gleicht die Plattformen wie Shop, eBay und Amazon ab. Über die JTL-Wawi auf den lokalen Arbeitsplätzen oder via RDP kann dann der Status des Workers beeinflusst werden.

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 17. Januar 2017
Autor: Norman Sommer
ID: 2587

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.