Wie verbinde ich mich mit meinem Linux-Cloud Server per SSH

Um sich mit Ihrem Linux-Cloud Server zu verbinden benötigen Sie ein SSH-Programm. Wir verwenden hier PuTTY.exe

Tragen Sie in dem Feld der IP-Adresse die IP-Adresse oder den Hostnamen Ihres Linux-Cloud Servers ein. Stellen Sie sicher, dass Sie als Verbindungsart SSH Verwenden. Klicken Sie anschließend auf Open.

putty_1

Nun werden Sie nach einem Benutzernamen und einem Passwort gefragt. Hier ist der Benutzername in der Regel loginuser und das dazugehörige Passwort haben Sie in dem Einrichtungsticket von uns erhalten. Unter Linux wird das Passwort nicht angezeigt. Weder * noch # oder andere Symbole werden für die einzelnen Buchstaben des Passwortes angezeigt. Das Passwort können Sie nachdem Sie es Kopiert haben mit der rechten Maustaste einfügen. Weder Strg+C noch Strg+V Funktioniert unter PuTTY.

putty_2

Sie haben sich erfolgreich auf Ihrem Linux-Cloud Server angemeldet. In den meisten Fällen müssen Sie sich dann auch noch als Root einloggen. Hierzu geben sie su – root ein und geben dann danach noch das Root Passwort ein.

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner