Wie kann ich meinen Browser Cache löschen

Google Chrome Browser:

  • Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte
  • Klicken Sie im Menü dann auf Einstellungen
  • Klicken Sie dann links auf “Datenschutz und Sicherheit”
  • Wählen Sie dann durch Klick den Punkt “Browserdaten löschen” aus
  • Folgendes auswählen bzw. anklicken:
    • Zeitraum: Gesamte Zeit
    • Browserverlauf
    • Cookies und andere Websitedaten
    • Bilder und Dateien im Cache
  • Danach auf Daten löschen klicken

Edge Browser:

  • Klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte
  • Klicken Sie im Menü dann auf Einstellungen
  • Klicken Sie dann links auf “Datenschutz, Suche und Dienste”
  • Suchen Sie den Bereich Browserdaten löschen und klicken sie auf “zu löschende Elemente auswählen”
  • Folgendes auswählen bzw. anklicken:
    • Zeitraum: Gesamte Zeit
    • Browserverlauf
    • Downloadverlauf
    • Cookies und andere Websitedaten
    • Zwischengespeicherte Bilder und Dateien
  • Danach auf “Jetzt löschen” klicken

Firefox Browser:

  • Klicken Sie oben rechts auf die drei Striche
  • Klicken Sie im Menü dann auf Einstellungen
  • Klicken Sie dann links auf “Datenschutz & Sicherheit”
  • Suchen Sie den Bereich Cookies und Website-Daten und klicken sie auf “Daten entfernen”
  • Folgendes auswählen bzw. anklicken:
    • Cookies und Website-Daten
    • Zwischengespeicherte Webinhalte/Cache
  • Danach auf “Leeren” klicken

 

 

 

 

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 17. November 2021
Autor: Marcus Sommer
ID: 19785

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner