Wie kann ich den CMO CentOS Mirror Server für eine Installation benutzen?

Wichtig: Sie können den CMO CentOS Mirror Server nur mit einer IP-Adresse aus dem CMO IP-Netz benutzen!

Sie möchten CentOS 32 Bit installieren:

1. Laden Sie sich unter http://ftp-int.rt.cmo.de/mirror/centos/<Release>/isos/i386 die …netinstall.iso herunter (wobei <Release> durch die Versionsnummer welche Sie installieren wollen ersetzt werden muss. Unter 5 ist immer die aktuellste Version. Es kann aber mit 5.2 auch eine speziellere Version genommen werden).
2. Brennen Sie sich diese .iso Datei mit einem Brennprogramm auf eine CD.
3. Booten Sie ihren Server von dieser CD.
4. Wenn Sie nach einer Installationsquelle gefragt werden wählen Sie hier http aus.
5. Als Servername geben Sie http://ftp-int.rt.cmo.de und als Verzeichniss mirror/centos/<Release>/os/i386 (wobei <Release> durch die Versionsnummer welche Sie installieren wollen ersetzt werden muss. Unter 5 ist immer die aktuellste Version. Es kann aber mit 5.2 auch eine speziellere Version genommen werden) ein.
6. Der Installationsvorgang lädt nun das Installationsimage vom CMO Cent-OS Mirror Server und beginnt die Installation von diesem Server

Sie möchten CentOS 64 Bit installieren:

1. Laden Sie sich unter http://ftp-int.rt.cmo.de/mirror/centos/<Release>/isos/x86_64 die …netinstall.iso herunter (wobei <Release> durch die Versionsnummer welche Sie installieren wollen ersetzt werden muss. Unter 5 ist immer die aktuelleste Version. Es kann aber mit 5.2 auch eine speziellere Version genommen werden).
2. Brennen Sie sich diese .iso Datei mit einem Brennprogramm auf eine CD.
3. Booten Sie ihren Server von dieser CD.
4. Wenn Sie nach einer Installationsquelle gefragt werden wählen Sie hier http aus.
5. Als Servername geben Sie http://ftp-int.rt.cmo.de und als Verzeichnis mirror/centos/<Release>/os/x86_64 (wobei <Release> durch die Versionsnummer welche Sie installieren wollen ersetzt werden muss. Unter 5 ist immer die aktuellste Version. Es kann aber mit 5.2 auch eine speziellere Version genommen werden) ein.
6. Der Installationsvorgang lädt nun das Installationsimage vom CMO Cent-OS Mirror Server und beginnt die Installation von diesem Server.

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 18. Januar 2017
Autor: Norman Sommer
ID: 2606

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.