Welche Daten werden für einen Homepage-Umzug benötigt?

Für den Umzug ihrer Homepage, Datenbank und E-Mail-Konten werden unterschiedliche Zugangsdaten und Informationen benötigt. Wir versuchen hier die notwendigen Informationen aufzuschlüsseln. Prüfen sie aber bitte immer vorab auch selbst, was sie auf ihrem bestehenden Hosting im Einsatz haben, und ob alle Zugangsdaten für die Bereiche vorliegen.

Umzug ihrer Homepage

Für den Transfer der Homepage-Daten brauchen wir im Regelfall folgende Informationen, sofern ihre Homepage keine Datenbank beinhaltet, es also nur statische Seiten und Dateien sind.

FTP-Zugangsdaten

  • Domainname
  • Server-Name und IP-Adresse für FTP
  • Benutzername für FTP
  • Passwort für FTP

Somit sind wir in der Lage alle Dateien, die auf ihrem Server abgelegt sind zu lesen und somit zu transfierieren. Wichtig: Wenn sie über eine Datenbank für ihre Homepage verfügen (WordPress, Typo3 oder andere Webanwendungen mit Datenbank), so benötigen wir unbedingt auch diese Zugangsdaten.

Datenbank-Zugangsdaten

  • Datenbank-Typ (MySQL etc.)
  • Datenbank-Server-Name und IP-Adresse
  • Benutzername für Datenbank
  • Passwort für Datenbank

Wir versuchen ihre Datenbank mittels Datenbank-Dump zu transferieren. Ist dies nicht möglich können wir via phpMyAdmin oder anderen Tools versuchen ihre Datenbank zu lesen. Sofern sie auf ihrem bestehenden Hosting eine Verwaltungsoberfläche haben, ist es hilfreich, wenn wir auch diese Zugangsdaten haben, damit wir bei Bedarf über die Oberfläche eine Datenbank-Kopie erstellen können.

Zugangsdaten für Admin-Oberfläche

  • URL der Administrativen Oberfläche
  • Benutzername der Admin-Oberfläche
  • Passwort für die Admin-Oberfläche

E-Mail-Umzug

Sollen zusätzlich zu Ihrer Webseite auch Ihre E-Mails umgezogen werden,  benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

  • Posteingang-Server
  • Benutzername des E-Mail-Kontos
  • Passwort des E-Mail-Kontos
  • Eventuelle E-Mail-Alias-Adressen für das E-Mail-Konto.

Wenn mehrere E-Mail-Konten transferiert werden sollen, benötigen wir diese Informationen für jedes E-Mail-Konto. Auch benötigen wir – sofern vorhanden – die auf das E-Mail-Konto aufgeschalteten Alias-Namen, damit wir auf unserer Seite die E-Mail-Konten bereits richtig und vollständig konfigurieren können.

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner