Webstats unter Plesk werden nicht mehr angezeigt.

Wenn die Besucherstatistiken von Webstat ab einem bestimmten Datum einfach aufhören kann es helfen die AWStats neu zu erzeugen.

Verbinden Sie sich per SSH mit dem betroffenen Server. Führen Sie folgenden Befehl aus um ein Reparaturscript herunter zu laden.

# wget https://kb.plesk.com/Attachments/kcs-10115/rebuild_awstats.tar.gz
# tar -xzvf rebuild_awstats.tar.gz
# ./rebuild_awstats.sh

Dies startet den Prozess die AWStats wieder herzustellen.

Wenn Sie den Befehl ohne Argumente ausführen erhalten Sie folgende Hilfsnachricht.

# ./rebuild_awstats.sh

Usage: ./rebuild_awstats.sh [options] [<domains...>]

Options:
    -A
    --all-domains
        Process all domains. If this option is not specified, then list of
        domains to process must be provided.

    -F
    --from-scratch
        Remove contents of webstat/ and webstat-ssl/ directories before
        rebuilding statistics pages (originals are saved with numeric
        suffix). Statistics will be rebuilt from logs only, only for
        period covered by log files. If this parameter is not used, then
        statistics is recalculated beginning on the month on which log files
        start (if log starts in the middle of the month, then statistics
        for first half of the month will not be present.)

    -h
    --help
        This message.

Ergänzen Sie den Befehl um das gewünschte Argument und führen Sie ihn dann aus. Wenn Sie die folgende Nachricht erhalten war der Befehl erfolgreich.

=== example.com
Saving: webstat* --> webstat*.9
Logs begin on Oct 27 2012
access_log* (new/old/corrupted): 9/0/0
access_ssl_log* (new/old/corrupted): 71/0/0
Rebuilding static pages: 2012-10 2012-11 2012-12 2013-01 2013-02

Wenn Sie eine Fehlermeldung wie die folgende erhalten folgen Sie den weiteren Anweisungen:

./rebuild_awstats.sh: line 210: /usr/share/awstats/tools/logresolvemerge.pl: No such file or directory
ERROR: failed to merge access_log*. Skipping domain.
ERROR /usr/share/awstats/wwwroot/cgi-bin/awstats.pl cannot be executed.

Lokalisieren Sie das AWScript mit folgendem befehl:

# locate awstats.pl
/var/www/cgi-bin/awstats/awstats.pl

# locate logresolvemerge.pl
/usr/share/awstats/logresolvemerge.pl

Sie erhalten eine Meldung wie die folgende:

# egrep "AWSTATS_BIN_D|AWSTATS_TOOLS_D" /etc/psa/psa.conf
AWSTATS_BIN_D /usr/share/awstats/wwwroot/cgi-bin
AWSTATS_TOOLS_D /usr/share/awstats/tools

Passen Sie die folgende Datei an, so dass der Pfad zum Script wieder stimmt, wie in der vorgehenden Meldung genannt:

/etc/psa/psa.conf

Die Werte sollte etwa wie diese sein:

# egrep "AWSTATS_BIN_D|AWSTATS_TOOLS_D" /etc/psa/psa.conf
AWSTATS_BIN_D /var/www/cgi-bin/awstats
AWSTATS_TOOLS_D /usr/share/awstats

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 10. Februar 2017
Autor: Norman Sommer
ID: 2642

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.