Übermitteln der Installationsmedien für die Server

Übermitteln der Installationsmedien für die Server:

Um eine CD zur Installation bereitstellen zu können benötigen Sie lediglich folgendes Programm: MagicISO Virtual CD/DVD-ROM, dieses erhalten Sie unter folgendem Link: http://www.magiciso.com/tutorials/miso-magicdisc-overview.htm. Laden Sie hier die Version entsprechend ihrem Betriebssystem herunter und installieren Sie dieses. Bei der Installation kann es vorkommen, dass Sie einen Warnhinweis erhalten bestätigen Sie diesen mit „Treiber trotzdem installieren“.
Nach Abschluss der Installation läuft das Programm bereits. Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf folgendes Symbol: (Siehe Anhang pic1.jpg)  es öffnet sich ein Menü. Klicken Sie in diesem Menü auf „Make CD/DVD Image“ . Es öffnet sich folgendes Fenster:

(Siehe Anhang pic2.jpg)

Wählen Sie bei Source CD/DVD-Rom ihr CD-Laufwerk aus, welches die CD beinhält welche Sie installieren möchten. Bei „Output File“ wählen Sie den Pfad und Dateinamen aus wo die Kopie der CD auf Ihrem PC gespeichert werden  soll. Als „Output format“ wählen Sie bitte „*.UIF“ Den Rest lassen Sie bitte unverändert und klicken auf OK.
Nach der Fertigstellung des UIFs kopieren Sie dieses über die per Remotedesktop eingebundenen Netzlaufwerke auf Ihren Terminalserver auf den Desktop und teilen uns den Benutzernamen und den Dateinamen mit.

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 22. Februar 2017
Autor: Norman Sommer
ID: 2668

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.