Eine E-Mail wird bei einem Gmail-Konto als Spam markiert.

Google empfiehlt hier folgendes Vorgehen:

Markierung wieder aufheben

Falls eine E-Mail fälschlicherweise als Spam markiert wurde, folgen Sie der Anleitung unten, um die Nachricht aus dem Spamordner zu entfernen.

  • Öffnen Sie Gmail.
  • Klicken Sie links auf Spam. Wenn Sie den Ordner „Spam“ nicht sehen, klicken Sie auf Mehr.
  • Öffnen Sie die E-Mail.
  • Klicken Sie oben auf der Seite auf Kein Spam.

Damit solche Nachrichten zukünftig nicht als Spam eingestuft werden, haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Absender zu Ihren Kontakten hinzufügen

War dieser Eintrag hilfreich?

Aktualisiert: 31. Januar 2017
Autor: Norman Sommer
ID: 2639

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.