Linux Root-Server – Volle Leistung für alle Ihre Anwendungen.

Sie brauchen einen Linux Root-Server mit vollen root-Rechten? Für Ihre Website, Ihren Shop, die Telefonanlage oder sonstige linux-basierte Anwendungen? Unsere CloudIT Root-Server mit CentOS 7.x sind hierfür bestens geeignet. Tägliche Maschinen-Backups garantieren eine schnelle Wiederherstellung des gesamten Systems bei Bedarf. Andere Linux-Betriebssysteme (Debian, Ubuntu, Arch, RedHat) erhalten sie bei uns auf Anfrage gerne installiert.

Zugriff von überall

Flexiblität in allen Belangen
Dank SecureShell greifen sie als Root von überall auf den Server zu und managen ihr System vom PC, Mac, Laptop oder auch vom Tablet-PC aus. Rund um die Uhr und mit täglicher Sicherung.

Vollkommene Freiheit

Sie bestimmen.
Web- oder File-Server? MySQL-Datenbank oder Shared Hosting? OwnCloud oder Shop-Server? Sie bestimmen den Einsatzzweck. Dank voller root-Rechte stehen ihnen alle Möglichkeiten offen.

Skalierbare Tarife

Heute klein, morgen schon groß.
Mit den CloudIT-Tarifen können sie unbeschwert wachsen! Ganz ohne Downtime, Neuinstallation oder sonstigen Problemen wächst ihr Cloud-Server mit ihren Anfdorderungen mit.

Höchste Performance

Rasend schnelle Enterprise-Systeme
Fujitsu Primergy-Server mit Multi-Core-CPUs, 2x10Gbit/s-Anbindung und SSD-RAID-Storage. Schnellste Reaktionszeiten und hoch performante Systeme für Ihre Anwendungen.

Höchste Performance für ihren Linux-CloudIT-Server mit SSD Für Ihren CloudIT-Server verwenden wir nur die besten Komponenten und Systeme wie Intel® XEON® Prozessroen, SSD-Storage, FUJITSU® Primergy-Server.

CLOUDIT LINUX-SERVER STARTER

€49,95* /Monat Anstatt €69,95* Jetzt bestellen
  • 2 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 1 Prozessorkern Intel® XEON®
  • 50 GB SSD Speicherplatz
  • CentOS Linux 7.x
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer / Traffic-Flatrate
  • Tägliches Maschinen-Backup

CLOUDIT LINUX-SERVER BASIC

€69,95* /Monat Anstatt €89,95* Jetzt bestellen
  • 4 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 2 Prozessorkern Intel® XEON®
  • 100 GB SSD Speicherplatz
  • CentOS LInux 7.x
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer / Traffic-Flatrate
  • Tägliches Maschinen-Backup

CLOUDIT LINUX-SERVER PRO

€99,95* /Monat Anstatt €129,95* Jetzt bestellen
  • 8 GB Hauptspeicher (RAM)
  • 4 Prozessorkern Intel® XEON®
  • 150 GB SSD Speicherplatz
  • CentOS Linux 7.x
  • IPv4 und IPv6-Adresse
  • Datentransfer / Traffic-Flatrate
  • Tägliches Maschinen-Backup

Sie brauchen mehr Leistung? Der Pro-Tarif lässt sich nach oben bis auf 1,5 TB RAM, 8 TB Festplatte und 40 CPUs skalieren. Gerne ermitteln wir für Leistungen, die über die Online-Konfigurartion hinausgehen einen passenden Preis. Rufen Sie an unter +49 7121 26197-0

Alle Leistungsmerkmale der CloudIT Linux-Server in der Übersicht

Technische Details

Technische-FeaturesStarterBasicPro
Fujitsu PRIMEGRY Multi-CPU Hochleistungs-Server
SSD-RAID Storage-System
Hosting im eigenen Rechenzentrum
Anbindung an das Core-Netz1000 MBit/s1000 MBit/s1000 MBit/s
Server-BetriebssystemCentOS Linux 7.xCentOS Linux 7.xCentOS Linux 7.x
Alternative Betriebssysteme möglich

Preisübersicht

PreisübersichtStarterBasicPro
Preis je Monat49,95 €*69,95 €*99,95 €*
Einmalige Einrichtungskosten49,95 €*49,95 €*49,95 €*
Rabatte bei höherer Laufzeit verfügbarjajaja
Mindestvertragslaufzeit12 Monate12 Monate12 Monate
Kündigungsfrist zum Laufzeitende3 Monate3 Monate3 Monate

Unverbindliche Beratung

Die meisten Fragen beantwortet man schneller in einem Telefonat. Rufen sie uns an. Gebührenfrei aus Deutschland unter 0800 2662355 oder aus dem Ausland unter +49 7121 26197-0. Sie können auch unseren Live-Chat nutzen. Nur keine Scheu. Wir beraten sie gerne!

Vertragslaufzeit und Abrechnungszyklus (Jahresvertrag)

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 (zwölf) Monate. Der Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 (zwölf) Monate, sofern nicht mindestens drei volle Monate vor Vertragsende über das Kundencenter (http://kundencenter.cmo.de/cp) gekündigt wurde. Der Abrechnungszyklus beträgt mindestens einen Monat, wahlweise auf Wunsch auch drei, sechs, zwölf, 24 oder 36 Monate. Die Abrechnung erfolgt dann entsprechend monatlich, dreimonatlich, halbjährlich, jährlich, zweijährlich oder dreijährlich im Voraus. Eine Rückerstattung vorausbezahlter Beträge bei einer vorzeitigen Vertragsbeendigung erfolgt nicht. Das reine Umziehen einer Domäne zu einem anderen Provider (KK-Antrag) kann nicht als Kündigung verstanden werden und reicht nicht aus!

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.