Erneut Millionen von Spam-Mails gefiltert

 

Täglich durchlaufen über 16.000 Mails die Server der CMO. Davon sind bis zu 50 % Spam und Werbung.

Genau vor einem Jahr haben wir angefangen, ein neues System zu verwenden, um diese Mails zu filtern.

Innerhalb der letzten zwölf Monate wurden so über 5,9 Millionen Mails auf Ihren Inhalt geprüft und gefiltert. Davon wurden direkt über 2,1 Millionen als Spam erkannt und aussortiert.

Aber unsere Software kann noch einiges mehr. Wenn nämlich nicht zu 100 % klar ist, ob es sich um Spam handelt, gibt es noch andere Möglichkeiten, mit verdächtigen Mails umzugehen.

Für über 200.000 Mails wurde der Betreff um den Zusatz [SPAM] verändert, bevor Sie das Postfach erreicht haben und bei 55.000 Mails wurde ein Spamhinweis im Header angefügt.

Der Wechsel auf die neue Software brachte uns nur Vorteile. Wurden in den letzten Jahren unsere Mails wie von vielen anderen Anbieten “nur” gefiltert, sind wir jetzt noch flexibler. Aufgrund des mehrstufigen Filtersystems kommen Nachrichten, wo es unsicher ist, ob der Inhalt Spam ist oder nicht, markiert im Posteingang an. So sieht man bereits beim Öffnen, dass es sich um Spam handeln könnte und spart so Zeit, indem man im Fall der Fälle die fragliche Mail in einem Blick prüfen und löschen und dann zur nächsten Mail springen kann.

So sparen sich unsere Kunden und wir Zeit beim E-Mails lesen, haben mehr Übersicht im Postfach und das lästige Befreien des Postfachs von Spam wird auf ein Minimum reduziert und hauptsächlich automatisiert.

Profitieren sie von unseren Spam-Filtern und wechseln sie heute noch zu CMO!

Unsere Antispam-Lösung ist bei folgenden Tarifen kostenlos inklusive.

Über den Autor
Kategorien: Software Services, Startseite
Tags: , , , , , , ,

Antworten

Serverstandort Deutschland

Für Ihre Datensicherheit: Wir hosten alle Systeme in unserem eigenen Rechenzentrum in Reutlingen, Baden-Württemberg.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner